PETTIROSSO

11,5% vol.

Ein frischer Wein mit ausgeprägtem Charakter. Blumige und fruchtige Noten werden von einem weinigen Hintergrund begleitet, der an die Charakteristik der venetisch-friulanischen Rebsorten erinnert. Er sollte in einem Weinglas für strukturierten Rotwein serviert werden. Serviertemperatur: 18-20 °C.

PETTIROSSO

11,5% vol.

Ein frischer Wein mit ausgeprägtem Charakter. Blumige und fruchtige Noten werden von einem weinigen Hintergrund begleitet, der an die Charakteristik der venetisch-friulanischen Rebsorten erinnert. Er sollte in einem Weinglas für strukturierten Rotwein serviert werden. Serviertemperatur: 18-20 °C.

FARBE

Intensives und tiefes Rubinrot mit violetten Reflexen.

BOUQUET

Ein Wein mit einfachen und gleichzeitig intensiven Düften. Er zeichnet sich durch seinen ursprünglichen, weinigen Duft und Anklänge von Himbeere, wilder Brombeere und krautigen Noten von frischem Heu aus.

GESCHMACK

Am Gaumen ist er vollmundig, herb und mit einer guten Textur. Er ist voll und kräftig im Geschmack, nur wenig tanninhaltig und mit einer sehr leichten und ausgewogenen Säure.

PASSENDE SPEISEN

Passend zu geschmacksintensiven ersten Gängen und zu gekochtem und rohem Aufschnitt. Hervorragend zu rotem Fleisch mit kräftigem Geschmack und Wild, aber auch zu würzigen Käsesorten mittlerer Reife, darunter auch Bergkäse, um die krautigen Noten des Weins mit denen von Milchprodukten zu verbinden.