Tenuta Belcorvo Eine
familiengeschichte

Viele Menschen,
eine Leidenschaft

die familie

Die Tenuta Belcorvo entstand vor über vierzig Jahren durch die Liebe einer Familie zu ihrem Land.
Alles begann mit der traditionsreichen Berufung der Familie Buffon zur Landwirtschaft und der Entschlossenheit eines ihrer Mitglieder, Paolo, unterstützt von seinem Bruder Renzo und seiner Frau Donata.
Gemeinsam legten sie den Grundstein für ein blühendes, ständig wachsendes und sich entwickelndes Familienunternehmen, das eng mit seinem Herkunftsgebiet verbunden und fest in der Traditionen verankert ist. Eine Leidenschaft für guten Wein, die vom Vater an den Sohn, von der Mutter an die Tochter weitergegeben wird und die auch heute noch die Arbeit der Familie Buffon bestimmt, deren zweite Generation – mit Irene, Giulia, Marco und Davide – inzwischen vollständig in die Welt von Belcorvo hineingewachsen ist.

Der Anfang einer
erfolgreichen Geschichte,
unserer Geschichte.

DIE GESCHICHTE

1976. Paolo Buffon beschließt, die Trauben aus seinen Weinbergen nicht mehr der Sozialkellerei zu überlassen, sondern seinem eigenen Traum zu folgen: selbst Wein herzustellen. Mit Renzo und Donata weihte er 1980 den neuen Sitz des Familienunternehmens in der Via Belcorvo in Bibano ein. In den 2000er-Jahren investierte die Weinkellerei in Land, erwarb neue Weinberge zwischen dem östlichen Venetien und dem Friaul und erweiterte das Unternehmen: der Traum wuchs also weiter.

Der Anfang einer
erfolgreichen Geschichte,
unserer Geschichte.

1976. Paolo Buffon beschließt, die Trauben aus seinen Weinbergen nicht mehr der Sozialkellerei zu überlassen, sondern seinem eigenen Traum zu folgen: selbst Wein herzustellen. Mit Renzo und Donata weihte er 1980 den neuen Sitz des Familienunternehmens in der Via Belcorvo in Bibano ein. In den 2000er-Jahren investierte die Weinkellerei in Land, erwarb neue Weinberge zwischen dem östlichen Venetien und dem Friaul und erweiterte das Unternehmen: der Traum wuchs also weiter.

Die Fortsetzung
eines Traumes

DIE GEGENWART

Die langjährige Hingabe der Tenuta Belcorvo führte zum Erwerb der Tenuta Bollacasa Screm, einer historischen friaulischen Weinkellerei, und zur Gründung der Cantina Bolovisto, die sich gänzlich der Herstellung von Prosecco Conegliano-Valdobbiadene DOCG und der Verarbeitung von Schaumweinen widmet. Eine erstklassige Verbindung, die heute Weinliebhabern eine riesige Auswahl an Fass- und Flaschenweinen anbieten kann.

die gruppe

DIARIODIBELCORVO

GESCHICHTE VON LAND UND WEIN

Diariodibelcorvo, das Informationsmagazin der Tenuta Belcorvo, eine Plattform für aktuelle Themen, die dem Unternehmen am Herzen liegen, und ein Aufbewahrungsort für die Geschichten derer, die tagtäglich mit Hingabe dafür leben.

DIARIODIBELCORVO

GESCHICHTE VON LAND UND WEIN

Diariodibelcorvo, das Informationsmagazin der Tenuta Belcorvo, eine Plattform für aktuelle Themen, die dem Unternehmen am Herzen liegen, und ein Aufbewahrungsort für die Geschichten derer, die tagtäglich mit Hingabe dafür leben.